Warum Rabeneltern ?


Raben wird nachgesagt das sie schlechte Eltern wären die sich nicht um ihre Kinder kümmern und sie einfach alleine zurücklassen würden. Die Jungvögel verlassen das Nest, wenn sie noch nicht fliegen können und sitzen dann scheinbar hilflos und verlassen am Boden. Die Jungtiere werden von ihren Eltern aber weiterhin versorgt und beschützt. Schon seit längerer Zeit weisen Wissenschaftler darauf hin, dass dieser Begriff überholt ist und nicht den tatsächlichen Beobachtungen entspricht. Rabenvögel sind sehr fürsorgliche Eltern.

Und genau aus diesem Grund wurde auch der Name Rabeneltern-Treff für diese Webseite gewählt.
Eltern die Probleme mit dem Jugendamt haben werden als Rabeneltern bezeichnet die sich ja nicht um ihre Kinder kümmern würden. Das Jugendamt greift ja angeblich nur bei Familien ein wo die Kinder vernachlässigt oder misshandelt werden. Sehr vielen Eltern wurden aber die Kinder weggenommen oder das Sorgerecht entzogen, weil sie ihre Kinder schützen wollten und sich bei Problemen Hilfe vom Jugendamt holen wollten. Die meisten dieser Eltern kümmern sich sehr liebevoll und fürsorglich um ihre Kinder und würden alles dafür tun das es ihnen gut geht. Diese Eltern sind Opfer des Jugendamtes und der Willkür eines Sachbearbeiters der einfach versucht aus jedem harmlosen Pups eine akute Kindeswohlgefährdung zu machen.


Genau für diese Eltern die alles tun würden weil sie ihre Kinder lieben und schützen ist diese Webseite. Denn genau diese Eltern sind die echten Rabeneltern.

Rabeneltern sind fürsorglich und liebevoll !!!